Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

BGV-Bienen(turnier)woche 2020

Rund um den Weltbienen-Tag am 20. Mai 2020 veranstaltet der BGV eine Turnier-Woche für alle Golfclubs und Golferinnen/Golfer in Bayern unter dem Motto "Wir schützen Bienen und fördern Artenvielfalt".

Die Schirmherrschaft hat der Bayerische Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz Thorsten Glauber übernommen.
 
In den Grußworten des Staatsministers kommt sehr schön zum Ausdruck, wie wichtig der Schutz der Natur und Artenvielfalt in der heutigen Zeit ist und dass jeder Einzelne seinen Beitrag leisten kann.
 

"Golfen für Gutes: Unter dieses Motto könnte man die Bienen-Turnier-Woche 2020 stellen, die der Bayerische Golfverband rund um den Weltbienentag am 20. Mai veranstaltet. Ich freue mich über diese Aktion, denn sie macht deutlich, wie sehr auf den Golfplätzen in Bayern das Bewusstsein für den Wert unserer Artenvielfalt gewachsen ist. Unser gemeinsamer Auftrag lautet: Arten schützen, den Artenschwund stoppen! Niemand kann die Jahrhundertaufgabe Artenschutz alleine bewältigen. Wir brauchen das respekt- und kraftvolle Miteinander aller Akteure!

In diesem Sinne entstehen auf vielen Golfplätzen naturnahe und insektenfreundliche Flächen, werden Blühflächen oder Wasserstellen angelegt und Insektenhotels errichtet. Insbesondere den Bienen scheint es bei den Golferinnen und Golfern gut zu gefallen – weshalb immer häufiger Honiggläser auf bayerischen Frühstückstischen stehen, die einen Golfplatz ihren Herkunftsort nennen. Golfen für Gutes und Gutes vom Golfplatz: Das ist ein Kreis, der wirklich jedem zum Vorteil gereicht. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern schönes Spiel! Auf eine erfolgreiche Bienen-Turnier-Woche 2020!"

Thorsten Glauber, MdL
Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz

 

Wie können Sie als Golfer/in teilnehmen?

Sobald sich Ihre Golfanlagen beim BGV offiziell zur Teilnahme angemeldet hat, spielen Sie ein oder mehrere Turniere in dem Zeitraum 18. bis 24. Mai 2020 mit und nehmen damit automatisch an der Turnier-Woche teil und unterstützen die Aktion/ die Bienen/ Ihre Golfanlage.

 

Was gibt es zu gewinnen? - unsere Partner

Die Preise werden nach der Bienenwoche der Golfanlage überreicht, der es gelingt die meisten Teilnehmer in dem Zeitraum 18. bis 24. Mai zum mitspielen zu gewinnen. 

Die Deutsche Wildtierstiftung, mit der der BGV im Rahmen des Wildbienen-Projekts in München "München floriert" erfolgreich zusammenarbeitet, wird nachhaltige Teegeschenke zur Verfügung stellen. Aber auch den Gewinnerclub mit Fachvorträgen zum Thema Wildbienen unterstützen.

Das Bayerische Umweltministerium unterstützt den Gewinnerclub mit einem hochwertigen Insektenhotel.

 

Wir würden uns freuen!

Wenn Sie selbst teilnehmen und gleichzeitig Freunde animieren, mitzuspielen und mit einer Spende Bienenprojekte in ihrer Golfanlage fördern. Unterstützen Sie ihre Golfanlage auch gerne in der Kommunikation und teilen Sie die Aktionen über Social Media.

 

Wir freuen uns über die Teilnahme und zahlreiche Spenden für Projekte in Ihrer Golfanlage!

Presenting Partner
BMW

 

 

Golf und Natur im GC Lauterhofen (fotocredit: Stefan von Stengel)

 

Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz Thorsten Glauber unterstützt die Bienen-Turnier-Woche

  

Bienen im GLC Oberpälzer Wald

(fotocredit: Stefan von Stengel)