Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...
Bild

Über die Junior Golf Days

Die Bayerischen Junior Golf Days sind eine Initiative des Bayerischen Golfverbandes, finden vom 22. Mai bis 6. Juni statt. Dabei geht es darum, die Bayerischen Pfingsferien zu nutzen und ein attraktives Angebot für Kinder und Jugendliche zu gestalten. Die Golfanlagen werden dabei durch verschiedene Rahmenbedingungen unterstützt, es wird ein Hauptpreis und verschiedenen Sonderpreisen ausgelobt. 

500 Euro für die Jugendkasse gewinnen

Die Golfanlage, die bei den Junior Golf Days die größte Angebotsvielfalt für Kinder und Jugendliche anbietet, wird mit 500 Euro für die Jugendkasse belohnt. Die Anzahl der Teilnehmer der jeweiligen Aktionen spielt dabei erst einmal eine untergeordnete Rolle, es geht um die Angebotsauswahl. Das ermöglicht allen Golfanlagen, egal wie groß, die gleiche Chance auf 500 Euro für die Jugendkasse. Die Aktivitäten können breit gefächert sein, der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wichtig ist, es sollte natürlich zum Club und den Gegebenheiten passen.

Der Ausschuss Jugend ermittelt nach den Junior Golf Days den Sieger der 500 Euro und zeichnet im Rahmen der unterschiedlichen Sonderkategorien die attraktivsten Aktivitäten aus.

Wie kann man teilnehmen?

Jede Golfanlage kann an der Aktion teilnehmen. Für einzelne Aktivitäten ist eine Voranmeldung bis 30. April erforderlich, damit die Plakate bzw. Clubausschreibungen zur Verfügung gestellt werden können. Es empfiehlt sich aber alle Aktionen anzumelden, damit diese auch von uns veröffentlicht und beworben werden können. Es können aber auch danach noch Aktionen geplant und durchgeführt werden. Lediglich für das Turnier im Rahmen der Junior Golf Days ist eine Voranmeldung zwingend notwendig.

Nach der Aktion erfolgt eine kurze Berichterstattung über die durchgeführten Aktivitäten. Daraufhin wird zeitnah der Gewinner der 500 Euro, sowie die Gewinner der Sonderkategorien und deren Aktivitäten bekanntgegeben.

Abfrage zur Teilnahme
 (bis 30. April)

Übersicht und Bewertung der Aktivitäten

Beschreibung der Aktivitäten

Teilnahme am Turnier der Junior Golf Days

Im Rahmen der Junior Golf Days wird es ein bayernweites Turnier geben, alle Golfanlagen können sich hierfür anmelden und an der bayernweiten Einzel- und Gesamtwertung teilnehmen. Ablauf: Rahmenausschreibung. 

Unterstützung: Clubausschreibung wird zur Verfügung gestellt. Die bayernweiten Sieger werden mit Preisen geehrt.

Sonderpreis: Der Club mit den meisten Teilnehmer, im Verhältnis zur Gesamtzahl der Jugendlichen, bekommt einen Gutschein für ein Athletiktraining mit BGV-Athletiktrainer Simon Dengler, oder kann das BGV-Golfmodul für 4 Wochen ausleihen.

Girls go Golf

Zum Beispiel: Angebot von Girls go Golf Schnuppertagen oder Aktionen für die Mädchen im Club

Unterstützung: Plakate zur Bewerbung der Schnuppertage (Meldeschluss 30. April), Veröffentlichung und Bewerbung der Termine

Sonderpreis: Die Golfanlage mit der attraktivsten Girls go Golf Aktion gewinnt ein Set Polos mit Girls go Golf Logo für die Mädchen.

Vereinsübergreifende Maßnahmen

Zum Beispiel: Angebote mit umliegenden Vereinen (Handball, Fußball, etc.)

Unterstützung: Tipps siehe Best-Practice + Material Golfhelden Camp (DGV)

Sonderpreis: Die Golfanlage mit der attraktivsten Vereinsübergreifenden Maßnahmen bekommt einen Gutschein für das BGV-Golfmodul und kann dieses für 4 Wochen für eigene Aktionen nutzen.

BMW Kids Day AM-AM Turnier

Im Rahmen der BMW International Open findet jährlich ein Kids Day statt der Kindern und Jugendlichen ermöglicht Golf auszuprobieren und hinter die Kulissen der BMW Open zu blicken.

In diesem Jahr möchten wir den Fördergedanken in die Golfanlagen bringen und dazu anregen ein AM/AM-Turnier zur Unterstützung der Jugend durchzuführen. Bei diesem Format spielt immer ein Jugendlicher mit drei Erwachsenen (Abwandlungen sind möglich z.B. 2/2 je nach Clubgegebenheiten). 

Unterstützung: Clubausschreibung wird zur Verfügung gestellt

Sonderpreis: Die Golfanlage mit den meisten Teilnehmern am AM-AM Turnier gewinnt ein Online Meet&Greet mit einem dt. Professional.

Altersgerechte Regelvermittlung

Gesucht werden Maßnahmen bzw. Gestaltungsideen zur altersgerechten Regelvermittlung.

Sonderpreis: Zu Gewinnen gibt es für die Jugendabteilung personalisierte Golfbälle mit dem eigenen Logo bzw. Jugendlogo.

Offene Jugendcamps, -turniere und Schnupperangebote

Beispiele: Integration von Junior Tees (Tipps: Best-Practice), Freundschaftsspiele, „Bring a friend“ Turniere etc., Durchführung der Kindergolfabzeichen, Absprache mit der Schule etc.

Unterstützung: Veröffentlichung und Bewerbung der Termine + Material Golfheldencamp (DGV)

Sonderpreis: Ausleihe des BGV-Golfmoduls für 4 Wochen

Angebote Jugend & Natur

Integration von Angeboten für die Jugendlichen zur Sensibilisierung für die Natur auf und neben dem Golfplatz.

Beispiele: Gestaltung von Nistkästen, Führungen über den Golfplatz, Gemeinsames Entdecken von Flora & Fauna, Bienenhotels & Insektenhotels anbringen, etc.

Sonderpreis: Gutschein über eine Führung vom Landesbund für Vogeschutz um interessante Punkte auf der Golfanlage kennenzulernen.

Kreative Ideen

Beispiele: Fotoberichterstattung, ausführlicher Projektbericht, Social Media Präsenz und Engagement, Kooperation mit der Presse vor Ort etc.

Sonderpreis: Spannende Ideen werden in die BGV Social Media Präsenz eingebunden