Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Bayerischer Golfverband begrüßt Juwelier Hilscher als neuen Partner

02.02.2017
Im Herzen von Schwabing liegt das Traditionshaus Juwelier Hilscher.

Der Bayerische Golfverband (BGV) freut sich, Juwelier Hilscher als neuen Partner in der Sponsorenfamilie zu begrüßen.

Das familiengeführte Traditionsunternehmen, Juwelier Hilscher, wird von seinen lokalen und internationalen Stammkunden als Garant für Zuverlässigkeit, Flexibilität und Professionalität geschätzt. Im Uhrenatelier, der Goldschmiede oder als Partner zahlreicher exklusiver Prestigemarken. Die hauseigene Entwicklung der Munich Watch repräsentiert das ausgeprägte Engagement um bayerische Tradition und Brauchtum. Die Geschäftsführer, Brigitte und Manfred Hilscher, verstehen sich als Vertreter deutscher Handwerkskunst und haben sich mit Ihrem internationalen Beraterteam in der 70 jährigen Firmengeschichte zu Botschaftern Bayerischen Unternehmertums etabliert. Durch eine ausgeweitete Unterstützung und Zusammenarbeit mit regionalen Partnern engagiert sich das Unternehmen nicht nur im Spitzensport. 

BGV-Geschäftsführerin Heidrun Klump freut sich „über einen traditionsreichen Partner, der durch sein Engagement im Golfsport und im sozialen Bereich eine Bereicherung für den Golfsport in Bayern ist.“

Im Rahmen der Partnerschaft mit dem BGV wird das Unternehmen Juwelier Hilscher vor allem Jugendturniere und den Golfsport für Menschen mit Behinderung unterstützen.

„Unserer 70-jährige Firmengeschichte lehrte uns oft , dass die Zusammenarbeit in einer wertebasierten Kooperation  die Grundlage für einen nachhaltigen Erfolg darstellt. Das Bemühen um junge Menschen liegt uns als Familienunternehmen besonders am Herzen. Neben einer Vielzahl an Projekten unterstützen wir Im Golfclub Eichenried unter Anderem die AK 14, die AK 16 und zum Teil die AK 18. Junge Menschen dabei zu begleiten, Charakter zu entwickeln und streitbare Mitglieder der Gesellschaft zu werden ist unser Anliegen. Gerade der Sport bietet hier viele Chancen; Erfolge werden gemeinschaftlich erzielt, es wird die essentielle Erfahrung gemacht, auch mal eine Niederlage einzustecken, diese zu bewerten und wieder aufzustehen. Das sind Erfahrungen, die Selbstvertrauen stärken, Reflektionsfähigkeiten entwickeln und schließlich helfen, die eigenen Grenzen kennenzulernen. Alles Fähigkeiten, die jungen Berufseinsteigern eine solide Basis geben, um in herausfordernden Situationen einen klaren Kopf zu bewahren und mit beiden Beinen fest am Boden zu bleiben. Die Entscheidung, uns durch eine Partnerschaft mit dem BGV landesweit im Golfsport zu involvieren ist für uns eine logische Erweiterung unseres bestehenden Engagements und ergänzt hervorragend unser gesellschaftliches Engagement", so der Geschäftsführer von Juwelier Hilscher Kai Pierre Thieß.

Der BGV freut sich auf eine erfolgreiche Partnerschaft.