Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Bayerischer Golfverband startet mit www.golf-in-bayern.de

29.06.2017
Bayern hat viel zu bieten. Zum Beispiel atemberaubendes Bergpanorama wie im GC Hohenpähl.

Der Bayerische Golfverband (BGV) hat sich in dieser Saison das Thema „Bayern als Golf Tourismus Region“ auf die Fahne geschrieben und präsentiert nun die neue Homepage www.golf-in-bayern.de.

Bereits im vergangenen Jahr hat der BGV mit der Konzeptionierung begonnen und hatte dabei die volle Rückendeckung der 190 Mitgliederanlagen. Durch Öffentlichkeitsarbeit und einen Imageaufbau soll Bayern mit seinen vielseitigen Regionen und Golfanlagen als Tourismusregion bekannter gemacht werden. Denn laut Marktforschungsergebnissen machen die Deutschen gerne Urlaub im eigenen Land. Im bundesweiten Vergleich liegt Bayern hier an der Spitze und auch im internationalen Vergleich schafft es Bayern in die Top 5, Tendenz steigend. Urlaub in der Heimat wird immer beliebter, denn immer mehr Deutsche verzichten auf Flugreisen.

Unterstützung für die Kampagne hat der BGV auch von politischer Ebene erhalten. In einem parlamentarischen Frühstück unterstrich Klaus Stöttner, tourismuspolitischer Sprecher der CSU-Landtagsfraktion, dass Golfreisende ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in Bayern seien.

Die Homepage www.golf-in-bayern.de enthält natürlich alle Golfanlagen in Bayern mit einer umfangreichen Such- und Filterfunktion. So lassen sich zum Beispiel Preiskategorien, Topographien aber auch Barrierefreiheit filtern, um für jeden den passenden Golfplatz zu finden.  Aber auch Sehenswürdigkeiten, Hotels und bayernweite Veranstaltungen sind enthalten. „Die Vielseitigkeit Bayerns mit seinen acht Regierungsbezirken ist enorm. Jede Region hat ihren eigenen Charakter. Golf in Bayern soll inspirieren und Lust auf diese Vielseitigkeit machen“, betont BGV-Geschäftsführerin Heidrun Klump.

Bayern lässt sich dabei in drei spannende Kategorien einteilen: Bayern ist Natur und Kultur, Tradition und Event sowie Genuss und Entspannung. In diesen Kategorien sollte für jeden etwas dabei sein, so dass ein Besuch in Bayern zum Erlebnis wird.

Neben der ausführlichen Darstellung der einzelnen Regionen Bayerns mit ihren kulturellen und kulinarischen Highlights gibt es auch den Bereich „G’schichten“. Hier soll der Besucher konkrete Vorschläge und Tipps rund um das Golfspiel in Bayern finden.Es handelt sich hier umeine Art Storytelling auf Bayerisch. Kleine ein­hei­mische Episo­den, mensch­lich, be­son­ders, be­deut­sam. Geschichten, die der All­tag macht. All­täg­liches, das Geschichte macht. G’schichten die Lust auf eine Reise nach Bayern machen, die inspirieren sollen den Sport und auch die Regionen einmal anders kennen zu lernen.

Alle Informationen zum Golf Urlaub in Bayern finden Sie ab sofort unter: www.golf-in-bayern.de