Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Moritz Hermann siegt mit Platzrekord

27.09.2017
Moritz Hermann löste in Österreich das Ticket in die USA.

Vom 22.-24. September fand in Österreich die „Austrian Junior International Championship“als Teil der „Global Junior Golf“-Serie statt. Dabei werden in zehn verschiedenen Ländern auf vier Kontinenten Golfturniere für Jugendliche durchgeführt. Auf der Anlage des GC Klopeiner See konnte dabei Moritz Hermann vom GC Herzogenaurach in seiner Kategorie gewinnen. In der Auftaktrunde fand sich der 17-jährige Straubinger Gymnasiast nach 74 Schlägen erst einmal auf dem geteilten neunten Platz vor. Am zweiten Tag verbesserte er sich mit einer 68 auf den dritten Rang. Herausragend war dann die Schlussrunde. Mit sieben Birdies ohne Schlagverlust notierte Moritz Herrmann eine 65 auf der Scorekarte und sicherte sich so den Sieg. Durch seinen Sieg ist Moritz Hermann im Dezember in die USA zur „The Greg Norman Academy Junior Invitational“ eingeladen. In Myrtle Beach/South Carolina messen sich dann die Gewinner der einzelnen Jahresturniere.