Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

GC Herzogenaurach ist Finalsieger beim Bayerischen Jugend Team Cup

28.09.2018
Sieger der Brutto-Wertung - GC Herzogenaurach
Platz 1-3 Brutto und 1. Netto

Knapp 100 Teams haben in der Saison 2018 an den regionalen Spieltagen des Bayerischen Jugend Team Cup teilgenommen. Über eine gruppenübergreifende Rangliste qualifizieren sich dabei über die Brutto-Wertung 7 Teams aus Bayernliga I und 4 Teams aus Bayernliga II. Zusätzlich qualifizieren sich ligaübergreifend die 5 besten Netto-Mannschaften.

Der Golfclub Am Reichswald sicherte sich wie im Vorjahr den 3. Platz, mit einem Brutto-Punkt Vorsprung vor dem Golfclub Augsburg. Der Münchener Golfclub, der als Titelverteidiger angereist war, musste sich in diesem Jahr, mit 9 Brutto-Punkten Abstand, dem Golfclub Herzogenaurach geschlagen geben.

Mit einem Gesamtergebnis von 140 Punkten und einer herausragenden Teamleistung holten sich Moritz Herrmann (39 Punkte), Bastian Simon (34 Punkte), Ruwald Ausborn jun. (34 Punkte), Raphael Konopka (33 Punkte), Julius Appel (30 Punkte) und Marek Smolich (30 Punkte) den Sieg beim Finale des Bayerischen Jugend Team Cup.

In der Brutto-Wertung hatte der Golfclub Augsburg mit einem Schlag Rückstand, das Siegertreppchen knapp verfehlt, sicherte sich aber in der Netto-Wertung den 1. Platz. Für das Team spielten Max-Lauryn Wallenwein, Tim Hemmers, Philipp Macionga, Jürgen Ballesteros Eberhardt, Etienne Wüst und Ferdinand Seiler.

Beim Ausrichter des Bayerischen Jugend Team Cup, dem Jura Golf e.V. Hilzhofen und dem zum Jura Golf Park gehörenden GC Am Habsberg spielen 100 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren Golf. Neben dem wöchentlichen Training bietet der Jura Golf Park regelmäßig mehrtägige Camps und die unterschiedlichsten Turniere an. Auf Bayerischer Ebene stellt der Jura Golf Park seine Anlage regelmäßig für Jugendwettspiele zur Verfügung. Vielen Dank für die Unterstützung!

Zu den Ergebnissen: https://www.bayerischer-golfverband.de/wettspiele/ergebnisse