Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Nächster Meistertitel für den Münchener GC

24.09.2019
Die AK 30 Damen des MGC freuen sich über ihren Titel.

Für den nächsten Meistertitel des Münchener GC sorgten am vergangenen Wochenende die AK 30 Damen. Von 21. bis 22. September war das Quellness & Golf-Resort Bad Griesbach erstmals Austragungsort der DMM AK 30. Die 14 Damen Teams spielten auf dem Beckenbauer Course, der von 2013-2017 Austragungsort der European Tour war.

Mit guten Vierern und überzeugenden Einzeln spielten sich die AK 30 Damen des Münchener GC souverän zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft. Platz zwei sicherte sich der GC Hamburg-Walddörfer vor dem G&LC Berlin-Wannsee. Für das Turnier insgesamt stand der Münchener GC bei 35 über Par. Ganze neun Schläge Vorsprung hatten sich die Süddeutschen am Ende herausgearbeitet und belohnten sich nach der Silbermedaille des Vorjahres nun mit dem ersten Platz. „Wir haben es zwischenzeitlich recht spannend gemacht. Aber gerade auf den letzten Bahnen wurde es etwas entspannter. Wir sind total happy, dass es geklappt hat“, sagte der Coach der Münchenerinnen, Maximilian Tschinkel. Auf Platz zwei landeten die Damen des GC Hamburg-Walddörfer mit 44 Schlägen über Par. Nachdem sie die Tuchfühlung zu den Führenden aus dem Süden verloren hatten, mussten sie ihre Position noch gegen die ebenfalls stark spielenden Damen des G&LC Berlin-Wannsee verteidigen. Die Mannschaft aus der Hauptstadt beendete das Turnier mit 47 Zählern über Par auf Rang drei.