Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Taubenberger und Schuster erfolgreich im GC Reischenhof

01.09.2020
Simon Taubenberger gewinnt Gesamtwertung / Benedikt Schuster die AK14

Im GC Reischenhof fanden vom 25. bis 28. August die RB German Junior statt. Nach schwierigen Bedingungen am ersten Tag, wurde es an den folgenden zwei Turniertagen ruhiger und die Ergebnisse besser. 

Simon Taubenberger (Münchener GC) startete mit einer 74 (+2) ins Turnier. Runden von 72 und 71 Schlägen ließen ihn auf dem Leaderboard klettern und er teilte sich nach drei Tagen den ersten Rang mit Noah-Elia Auner (St. Leon Rot) bei eins über Par. Das Stechen konnte er auf dem ersten Extraloch für sich entscheiden und den Titel in seiner Altersklasse, aber auch Klassenübergreifend feiern. Pablo Brunner (Münchener GC) teilte sich den dritten Rang mit Albert Hoxhaj (St. Leon Rot) und David Eiermann (GC Reischenhof) bei vier über Par. 

In der U14 konnte sich am Finaltag Benedikt Schuster (Münchener GC) an Position eins platzieren. Mit Runden von 75, 74 und 70 Schlägen landete er bei einem Gesamtergebnis von drei über Par und hatte damit ein angenehmes Polster vor Verfolger Luis Reina (+8) und David Joel Domscheit (+11). Luis Fässler (Münchener GC) verpasste das Treppchen um vier Schläge (+15).