Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Anpassungen bei der Qualifikation zum DM-Vorausscheid

20.04.2021

Aufgrund der aktuellen Situation musste der Deutsche Golf Verband bei der Qualifikation zum DM-Vorausscheid 2021 Anpassungen vornehmen.

Der Deutsche Golfverband hat aufgrund der bundesweit unsicheren Regelungen bzgl. Sport/Wettkämpfen in den verschiedenen Bundesländern und dem damit verbundenen möglichen Ausfall von Qualifikationsturnieren, Anpassungen bei der Qualifikation zum DM-Vorausscheid kommuniziert.

Hinsichtlich der Durchführung der AK–Turniere ergeben sich daraus zur weiterhin gültigen Rahmenausschreibung folgende Änderungen:

A) Wertung in der Regionen-Rangliste der AK 14
In der Regionen-Rangliste wird in der AK 14 je Spieler und Spielerinnen das beste Turnierergebnis aus den gespielten Qualifikationsturnieren gewertet.

B) Wertung in der Regionen-Rangliste der AK 16 / 18
In der Regionen-Rangliste wird in der AK 16 / 18 je Spieler und Spielerinnen das beste Turnierergebnis aus den gespielten Qualifikationsturnieren gewertet.

C) Kein Qualifikationsturnier möglich
Kann eine Region aufgrund der aktuellen Einschränkungen, Verordnungen und Beschlüsse kein AK-Turnier austragen können, so meldet der Landesgolfverband dem DGV die Anzahl der Spieler*innen je Altersklasse und Geschlecht gemäß Verteilungsschüssel zum DM Vorausscheid. Die Kriterien für die eigene Auswahl hierfür legt jede Region eigenständig fest.