Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Krönender Abschluss im Münchener Golf Club

04.10.2021
©Tobias Hennecke

Vom 9. bis 10. Oktober findet im Münchener Golf Club die Offene Bayerische Meisterschaft presented by BMW & Fore statt. Hier gehen neben den besten bayerischen Amateuren zahlreiche bayerische Professionals an den Start. Zuschauer sind herzlich Willkommen und der Eintritt ist frei.

Nach einem traumhaft schönem Herbstwochenende, hält nun der Herbst endgültig Einzug in Bayern. Die bayerische Turniersaison neigt sich somit auch langsam aber sicher dem Ende zu. Mit der Offenen Bayerischen Meisterschaft der Damen und Herren im Münchener Golf Club über zwei Tage Zählspiel geht es nochmal zur Sache; vom 9. bis 10. Oktober messen sich die besten bayerischen Amateure und zahlreiche Professionals miteinander. Nach 2019 geht auch in diesem Jahr erneut Bernd Ritthammer in der Wertung der Professionals an den Start. 

Bei den Herren geht Tim Wiedemeyer als Titelverteidiger an den Start. Der 16-jährige überragte im vergangenen Jahr das Feld und gewann am Ende durch ein Stechen gegen seinen Club-Kollegen Daniel Schmieding den begehrten Titel. 2021 will er in seinem Heimatclub erneut erfolgreich sein und mit einem aktuellen Handicap Index von -7,2 stehen die Chancen auch sehr gut. 

Franziska Bremm vom GC Fürth sicherte sich 2020 bei den Damen den Titel. Sie geht in diesem Jahr allerdings nicht an den Start, somit spielen die teilnehmenden 25 Damen in jedem Fall eine neue Siegerin aus.

Die derzeitige Pandemielage erlaubt es uns, Zuschauer willkommen zu heißen. Kommen Sie vorbei und erleben Sie Golf auf höchstem bayerischem Niveau auf einer top gepflegten Anlage im Münchener Süden. Der Eintritt ist frei.