Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Nachruf Dr. med. Karlheinz Zeilberger

23.02.2022

Am 21. Februar 2022 verstarb Verbandsarzt Dr. med. Zeilberger. Der Bayerische Golfverband trauert und gedenkt an die Hinterbliebenen.

Der Bayerische Golfverband e.V. trauert um seinen Verbandsarzt Dr. med. Karlheinz Zeilberger. Mit ihm verlieren wir einen langjährigen Wegbegleiter des Bayerischen Golfverbands e.V.. In Dankbarkeit für sein Engagement und seine Verdienste um unseren Verband gedenken wir in Stille an den Verstorbenen. 

Am Montagmorgen, den 21. Februar ist Dr. med. Karlheinz Zeilberger nach kurzer schwerer Krankheit unerwartet verstorben. Mit Dr. med. Karlheinz Zeilberger verlieren wir einen herausragenden Facharzt für Innere Medizin mit Fachrichtung Sportmedizin. Er studierte Humanmedizin an der LMU München von 1981 bis 1987 und absolvierte im Anschluss (1988-1999) seine Facharztausbildung und war am Städtischen Krankenhaus Schwabmünchen und am Uni-Klinikum Rechts der Isar tätig. Neben seiner Tätigkeit als Sportmediziner in München war Karlheinz Zeilberger auch im Vorstand des Bayerischen Sportärzteverbands tätig.

Neben einer fundierten Ausbildung konnte er zahlreiche internationale Erfahrungen als Verbandsarzt im Eisschnelllauf vorweisen. Er begleitete das Nationalteam bei den Olympischen Spielen 1998 in Nagano, 2002 in Salt Lake City und 2006 in Turin.

Seit 1996/97 war er auch ein treuer Begleiter des Bayerischen Golfverbands. Karlheinz Zeilberger brachte fundierte medizinische Hintergründe in den bayerischen Spitzensport. Gemeinsam mit dem heute immer noch aktiven Wolfgang Stern wurde stetig an der Leistungssteigerung der Kaderathlet:innen gefeilt - mit Erfolg. Zahlreiche Titel sind auf die tiefgründige Arbeit und richtige Weichenstellung von Karlheinz Zeilberger und Wolfgang Stern zurückzuführen. 

Dr. med. Karlheinz Zeilberger - hier zu sehen mit Wolfgang Stern im Jahr 2005.

 

Ein solches Lob war ihm meist unangenehm. Oft hörte man: “Ich bin Mediziner und mache nur meine Arbeit.” Er drängte sich nie in den Vordergrund oder beanspruchte einen Erfolg für sich alleine. Durch seine feinfühlige Art erreichte er zahlreiche Menschen beim Bayerischen Golfverband und hinterließ einen bleibenden und sehr angenehmen Eindruck.

Wir sind sehr dankbar, dass wir mit Karlheinz Zeilberger zusammenarbeiten durften. Er hat uns sportlich vorangebracht und wir haben viele gute Momente mit ihm erlebt. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Angehörigen.

Im Namen des gesamten Teams des Bayerischen Golfverbands e.V.