Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Vom Vorbild lernen

14.10.2022
Foto: Tobias Hennecke

Die Ranglistensieger der Bayerischen Jugendserie durften im GC Eschenried mit Bernd Ritthammer trainieren.

Die Sieger der Bayerischen Junior Tour 2022 in den Altersklassen 10 und 12 durften sich über einen ganz besonderen Preis freuen: Sie durften einen Trainingstag mit DP-World-Tour-Profi Bernd Ritthammer verbringen.

Der 35jährige Nürnberger stammt selbst aus dem Jugendkader des Bayerischen Golfverbands und hat somit eine enge Beziehung zu seinen Wurzeln. "Es ist immer wieder spannend zu sehen, wie sich unser Golf-Nachwuchs entwickelt und vor allem Spaß am Golf hat", so Ritthammer im GC Eschenried. "Diese Kids haben echt was drauf – sie haben nicht umsonst ihre Rangliste gewonnen." Für die Kinder war das gemeinsame Training ein Highlight einer erfolgreichen Saison. "Es ist echt cool, Bernd mal live zu sehen. Bislang haben wir ihn immer nur im TV beobachten können", freuten sich die Kids.  

Zu Beginn der vierstündigen Trainingssession gab der Profi hilfreiche Putting-Tipps. Vom Setup bis hin zum Break-lesen war alles dabei. Anschließend durften die 15 Kinder ihre Chipping-Künste zeigen, bevor es dann zur Trackman-Analyse ging. 

Ein erfolgreicher Tag für die Kinder und jede Menge Spaß für alle Beteiligten. 

Zu den Impressionen des Trainingstages