Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Nachruf Josef Hilz

05.07.2019

Der Bayerische Golfverband trauert um Josef Hilz, der am 17. Juni im alter von 83 Jahren verstorben ist.

Josef Hilz war ein langjähriges Mitglied des Präsidiums des Bayerischen Golfverband. Er wurde bei der Mitgliederversammlung 1994 in das Präsidium, und 1997 dann zum Vizepräsidenten gewählt. Gerade die 90er Jahre waren im bayerischen Golf von einem enormen Golfboom geprägt, waren es Anfang der 90er Jahre gerade einmal 40.000 Golfer in 90 Mitgliederclubs, zählte der BGV Ende der 90er Jahre bereits 80.000 Golfer in 140 Mitgliederclubs. Um einen Verband in einer solchen Zeit zu führen, den Kontakt zu seinen Mitgliedern weiter zu erhalten, brauchte es Personen, die den Golfmarkt kennen, die die Basis kennen und die auf die Probleme der Clubs eingehen können.

1982 war er einer von sechs Gründungsmitglieder des GAT Margarethenhof. Mit eigenen Mitteln finanzierte er dort den Platzbau. Nach sieben Jahren als Vizepräsident und 15 Jahren als Präsident ist er dank seines Einsatzes heute Ehrenpräsident. Dieses Wissen der Basis konnte er gezielt in seine Arbeit in den Verband einbringen.

Wenn man die Verdienste von Josef Hilz in den 18 Jahre Präsidiumstätigkeit zusammenfassen möchte, so geht das gar nicht so einfach. Dazu ist die geleistete ehrenamtliche Arbeit, der eingebrachte Zeiteinsatz, das Engagement gar nicht zu bemessen. Aber besonders zeichnete sich Josef Hilz durch einen guten Kontakt zu den Mitgliederclubs und die Repräsentation des BGV nach außen aus.

Josef Hilz durch seine offene, zuhörende Art ist es immer gelungen, die Belange, die Probleme und die Themen der Clubs aufzugreifen und dem Präsidium zuzuleiten. Auch bereits in den 90er Jahren, zu Beginn seiner Amtszeit kümmerte er sich genau um dieses Thema, so wurden Clubbesuchs-Berichte eingeführt, um Anfragen besser bearbeiten und nachbearbeiten zu können. Gerade auch bei den regionalen Arbeitskreisen fand in den Jahren seiner Amtszeit einer reger Austausch und eine gute Kontaktpflege mit den Mitgliedern statt.

Josef Hilz hat grosses für den Bayerischen Golfverband geleistet, ohne dabei nur eine Sekunde im Kopf zu haben, sich selbst in den Vordergrund zu stellen. 

Wir verabschieden uns von einem langjährigen Weggefährten, einer schillernden Persönlichkeit und einem jahrzehntelangen Präsidiumsmitglied des BGV und sind in Gedanken bei seiner Familie.