Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

DMM AK 30 Damen/Herren

Die Wertung nach vier Spieltagen der Bayerischen Golf Liga AK 30 Damen/Herren gilt gleichzeitig als Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft AK 30 Damen/Herren am 21.-22. September 2019 im GR Bad Griesbach (Damen) bzw. GC Hohenstaufen (Herren).

Zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft AK 30 Damen/Herren qualifizieren sich jeweils die beiden Gruppenersten der 1. Liga und die beste übrige Mannschaft aller Ligen (Gesamtschläge +/-CR über vier Spieltage bei vier Ergebnissen pro Spieltag).

Werden in einer Ligagruppe weniger als vier Spieltage gespielt, so wird der Durchschnitt der gespielten Spieltage als fehlende(s) Ergebnis(se) ergänzt. Bei gleichen Mannschaftsergebnissen entscheidet die Summe (Gesamtschläge +/- CR) der drei Auswärtsspiele, bei weiterer Gleichheit die besseren zwei, danach das beste Auswärtsspiel.  Danach entscheidet das Los.

DMM AK 65 Herren

Die Wertung nach vier Spieltagen der Bayerischen Golf Liga AK 65 Herren gilt gleichzeitig als Qualifikation zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft AK 65 Herren vom 21.-22. September 2019 im GC Stahlberg im Lippetal.

Zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft AK 65 Herren qualifizieren sich die beiden Gruppenersten der 1. Liga und die beste übrige Mannschaft aller Ligen (Gesamtschläge +/-CR über vier Spieltage bei vier Ergebnissen pro Spieltag).

Werden in einer Ligagruppe weniger als vier Spieltage gespielt, so wird der Durchschnitt der gespielten Spieltage als fehlende(s) Ergebnis(se) ergänzt. Bei gleichen Mannschaftsergebnissen entscheidet die Summe (Gesamtschläge +/- CR) der drei Auswärtsspiele, bei weiterer Gleichheit die besseren zwei, danach das beste Auswärtsspiel.  Danach entscheidet das Los.

LGV Gruppenliga AK 50 Damen/Herren - Qualifikation zur DMM AK 50

Die Aggregat-Wertung nach vier Spieltagen (Schläge +/- CR) der Bayerischen Golf Liga AK 50 Damen/Herren gilt gleichzeitig als Wertung für die LGV-Gruppenliga. Spielen weniger als vier Mannschaften in einer Gruppe, so wird der Mittelwert der Ergebnisse als fehlende(s) Ergebnis(se) ergänzt, um die Aufsteiger in die DMM AK 50 Damen Oberliga bzw. DMM AK 50 Herren Landesliga zu ermitteln.

Teilnahmevoraussetzung:

Teilnahmeberechtigt sind jeweils alle BGV-Mitglieder mit je einer Mannschaft, die sich in 2019 nicht für eine höhere Ligaebene der DMM qualifiziert haben. Eine Mannschaft, die für die Bayerische Golf Liga AK 50 Damen/Herren 2019 gemeldet und noch nicht in der DMM AK 50 Damen/Herren vertreten ist, ist automatisch teilnahmeberechtigt für die LGV-Gruppenliga AK 50 Damen/Herren. Eine separate Anmeldung ist nicht erforderlich. Falls ein BGV-Mitglied mit mehr als einer Mannschaft an der Bayerischen Golf Liga AK 50 Damen/Herren teilnimmt, kann nur die jeweils 1. Mannschaft an der LGV-Gruppenliga teilnehmen.

Qualifikationsmodus:

Die jeweilige Platzierung bei der Ausspielung der Bayerischen Golf Liga AK 50 Damen/Herren entscheidet über den Aufstieg in die DMM AK 50 Damen Oberliga bzw. DMM AK 50 Herren Landesliga im Folgejahr. Die Ergebnisse (Schläge +/- CR) der teilnehmenden Mannschaften aller Ligen werden in einer bayernweiten Gesamtwertung zusammengefasst. Die Mannschaften auf den Qualifikationsplätzen (die Anzahl der Plätze werden vom DGV ermittelt) dieser Gesamtwertung steigen auf.

Verfahren bei Ergebnis-Gleichheit:

Bei gleichen Mannschaftsergebnissen entscheidet die Summe (Gesamtschläge +/- CR) der drei Auswärtsspiele, bei weiterer Gleichheit die besseren zwei, danach das beste Auswärtsspiel. Bei weiterer Gleichheit entscheidet das Los.

Ergebnisse Final-/Aufstiegsspiele 2018

Die Ergebnisübersicht der Final- bzw. Aufstiegsspiele 2018 der Bayerischen Golf-Liga AK 30 - AK 50 finden Sie hier.

Zu den Ergebnissen der Bayerischen Golf-Liga AK 65 gelangen Sie hier.