Bayerischer Golfverband e.V.

Wird geladen...

Gratzl Zweiter in Liberec

18.07.2022
Foto: Raimund Bulczak

Ben Gratzl vom GC Olching wird bei der Czcech International Junior Amateur Championship im Ypsilon Golf Liberec mit nur einem Schlag Rückstand Zweiter. Weitere Bayerische Top-Ergebnisse durften gefeiert werden.

Vom 14. bis 16. Juli fanden im Ypsilon Golf Liberec die Czech International Junior Amateur Championship 2022 statt. Mit dabei waren insgesamt 25 Spielerinnen und Spieler aus der bayerischen Kaderförderung. 

Ben Gratzl vom GC Olching durfte sich über ein Top-Ergebnis freuen. Er absolvierte Runden von 71, 68 und 71 Schlägen und verpasste ein Playoff nur um einen Schlag. Louis Klein sicherte sich mit 209 Gesamtschlägen den Titel. Auf Rang vier mit 213 Schlägen landete Benedikt Boensch vom GC Herzogenaurach, der erst vor wenigen Wochen erfolgreich war. 

Philipp Macionga vom GC Augsburg notierte Runden von 75, 67 und 72 Schlägen und reihte sich auf Rang sechs ein. Leopold Heß vom Golf und Landclub Holledau kam mit 218 Schlägen ins Clubhaus und freute sich über eine Top-Ten-Platzierung. 

zu den Ergebnissen der Jungen

Top Ten nur knapp verpasst

Bei den Mädchen gingen Laura Schedel, Emma Rehn, Lena Geier und Anna Sailer an den Start. Laura Schedel vom GC Schloss Guttenberg und Emme Rehn vom GC Augsburg konnten sich für die Finalrunde qualifizieren und verpassten die Top-Ten-Plätze nur knapp. Beide kamen auf 226 Schläge und hatten damit 14 Schläge Rückstand auf die Siegerin aus Tschechien Veronika Kedronová mit 212 Schlägen. 

Lena Geier vom GR Bad Griesbach und Anna Sailer vom GC Augsburg verpassten den Cut nach zwei Runden.

zu den Ergebnissen der Mädchen